Habs versaut, abgehakt

Hab mich mal wieder verrannt

im Geschehen

wie konnte mir das passieren?

Alles hier, gehört dir

Du bist das Einzige das mir

noch blieb

und jetzt bin ich wieder allein.

 

Heut Nacht ist uns alles egal

Wir fühln uns so nah

näher noch als damals

Unsere Zeit fliegt davon wie der Wind

wir wissen woran wir sind

doch die Sehnsucht in uns bleibt bestehen.

 

Es ist noch nicht lange her

wir sehen uns wieder und reden über

das alles was mal war.

Ich streich sanft durch ihr Haar

wir sehen uns an und es ist uns längst klar

dass wir es noch immer wollen.

 

Heut Nacht ist uns alles egal

Wir fühln uns so nah

näher noch als damals

Unsere Zeit fliegt davon wie der Wind

wir wissen woran wir sind

doch die Sehnsucht in uns bleibt bestehen.

 

Wir halten fest was schon vorbei ist

eine letzte Träne tropft dir vom Gesicht.

Das letzte Mal sind wir so zusammen

und es gibt kein Zurück mehr.

 

Heut Nacht ist uns alles egal

Wir fühln uns so nah

näher noch als damals

Unsere Zeit fliegt davon wie der Wind

wir wissen woran wir sind

doch die Sehnsucht in uns bleibt bestehen.

2